Close Button solutions direkt Logo
Teilen Sie diesen Inhalt mit Ihrem sozialen Netzwerk.
Facebook
Twitter
Google+
Xing
Linkedin

Enterprise Collaboration

Wir unterstützen Kunden bei der Umsetzung von zukunftsfähigen Kommunikations- und Informationsstrategien. Eine reibungslose, transparente Kommunikation und eine gezielte Bereitstellung von Informationen beseitigen Kommunikationsbarrieren, auch über Unternehmensgrenzen hinweg. Die Effizienz im Unternehmen steigt spürbar.

Ein Wandel in der Unternehmens- und Kommunikationskultur ist Grundvoraussetzung für die Einführung von Enterprise Collaboration. Technologie spielt dabei eine untergeordnete Rolle. Gelingt dieser Wandel, reichen die Chancen von Kosten- und Wettbewerbsvorteilen bis hin zu einer besseren Akzeptanz und Motivation der Mitarbeiter.

Die Beratungskompetenz von solutions direkt im Fokusthema Enterprise Collaboration:


  • Konzeption und Realisierung von Social Intranets und Collaboration-Lösungen
  • Einführung von Collaboration und Social Software
  • Design und Realisierung von Anwendungen zur Unterstützung von Geschäftsprozessen und Zusammenarbeit
  • Bewertung von Applikationslandschaften
  • Konzeption und Entwicklung von Software für Ideen- und Innovationsmanagement sowie für Moderation und Workshops
  • Ideen- und Innovationsmanagementberatung durch zertifizierten Innovationsmanager


Praxisbeispiel II:
Softwarelösung für Social Innovation

Dieser Kunde suchte eine moderne Lösung für ein Ideen- und Innovationsmanagement, das unterschiedliche Perspektiven vereint, den Austausch von Ideen in größeren Gruppen (soziale Interaktionen – Menschen mit unterschiedlichem Wissen und unterschiedlichen Fähigkeiten zusammenbringen) unterstützt und das gemeinsame Arbeiten fördert.

Das Ideen- und Innovationsmanagement sollte eine ständige Einrichtung des Unternehmens werden und für alle bestehenden und neuen Aufgaben und Dienstleistungen verwendet werden.

Unter diesen Vorgaben entwickelte solutions direkt eine Softwarelösung, die dazu motiviert, Ideen zu entwickeln, die zur kontinuierlichen Verbesserung betrieblicher Prozesse und bestehender Produkte beitragen, für neue Geschäftsmodelle nutzbar sind und das Miteinander fördern. solutions direkt begleitete das Projekt bis zur Einführung der Lösung.

Praxisbeispiel III:
Informationsmanagement für die Zukunft

Dieser Kunde wollte die negativen Folgen des demografischen Wandels und eines drohenden Wissensverlustes verhindern. solutions direkt unterstützte ihn daraufhin bei der Einführung eines durchgängigen Konzeptes für ein zukunftsfähiges Informationsmanagement von der Informationsarchitektur über das Berechtigungsmodell bis zu den Guidelines. Alle relevanten Informationen werden heute auf einer Plattform bereitgestellt und können jederzeit wiedergefunden werden, unabhängig von Art, Autor und Format.

Praxisbeispiel IV:
Ideenmanagement als ASP-Lösung

Aufgrund von internen Umstrukturierungen und der Fokussierung auf die Kernkompetenzen plante dieser Kunde das Outsourcing des Betriebs der Ideenmanagementsoftware. solutions direkt befreite den Kunden mit einem Hosting-Angebot von Aufwendungen, die üblicherweise mit dem Betrieb von Anwendungen verbunden sind (z. B. für Personal, Infrastruktur und Hardware) und erhöhte die Flexibilität unter Einhaltung aller Sicherheitsanforderungen.